Loading...

Björn und Suppergolli sind die Gewinner des heutigen Doppelturniers

Torsten und Jessica sind das beste Mixedteam im Tableau

Ergebnisse: Doppelturnier vom 17.03.2018 im TCW SPORTS

In unserer liebsten Turnierstätte, dem TCW SPORTS in Berlin-Weißensee, setzten sich Björn und Torsten souverän gegen Ihre Mitbewerber beim Badminton Doppelturnier durch. Unfassbar eng ging die Entscheidung um die weiteren Podiumsplätze aus.

Das Badminton nicht nur ein toller Sport, sondern auch ein soziales Event sein kann, zeigten heute wieder einmal 20 Teilnehmer im TCW SPORTS in Berlin. Dies wurde vor allem während und nach Siegerehrung mit allen Teilnehmern deutlich.

Turnierorganisator Sven erwähnte jedes einzelne Team und verkündete die Platzierungen – die Teams, kurz zuvor noch Konkurrenten auf dem Platz (hart umkämpfte Matches, teils spektakuläre Ballwechsel, ausgeprägter Wettkampfcharakter) würdigten jede Platzierung mit kollektiven Applaus, anerkennenden Gesten und gemeinsamen Lachen für die erbrachten Leistungen. Und so verwunderte es auch nicht, dass nach dieser Veranstaltung mit durchschnittlich sieben Spielen (7 !!) pro Team, viele Teilnehmer anschließend in der Sportsbar freundschaftlich ein Belohnungsgetränk verköstigten 🙂

Was war geschehen.

Pünktlich um 11.00 Uhr wurde das Turnier eröffnet. Gespielt wurde zunächst in zwei Gruppen á fünf Teams, deren Ausgang über die weiteren Platzierungschancen im Turnier entscheiden sollten. Die Auslosung ergab die folgende Gruppenkonstellation:

Gruppe A
Kiem und Mattios
Björn und Supergolli
Susan und Martin
Frank und Steffen
Johannes und Sven

Gruppe B
Jessica und Torsten
Dirk und Kay
Kurt und Scott
Janet und Reini
Manuel und Martin

Nach vier absolvierten Gruppenspielen, zogen sowohl die Gruppenersten als auch die Gruppenzweiten in das Titelrennen ein. Die Gruppendritten und -vierten spielten um die Plätze 5 – 8 und die Gruppenfünften spielten Platz 9 aus.

Manuel und Martin setzten sich im Spiel um Platz 9 gegen Susan und Martin durch.

Platz 10  Susan und Martin
Platz 9   Manuel und Martin

Die zweite Gruppe ergab folgende Platzierungen:

Platz 8   Johannes und Sven
Platz 7   Janet und Reini
Platz 6   Kurt und Scott
Platz 5   Kiem und Mattios

Besonders spannende Spiele zeigte uns die Führungsriege, welche um die begehrten Plätze auf dem Podest kämpfte. Im Resultat hatten der Turnierzweite, der Turnierdritte und der Viertplatzierte 1 zu 2 gewonnene Spiele und 3 zu 5 gewonnene Sätze. Es mussten also die Punkte ausgezählt werden. Das Endergebnis ergab folgendes:

Platz 4   Jessica und Torsten (1:2 Spiele; 3:5 Sätze; 118:162 Punkte / -44 Punktedifferenz)
Platz 3   Frank und Steffen (1:2 Spiele; 3:5 Sätze; 127:149 Punkte / -22 Punktedifferenz)
Platz 2   Kay und Dirk (1:2 Spiele; 3:5 Sätze; 146:139 Punkte / +7 Punktedifferenz)
Platz 1   Björn und Torsten (3:0 Spiele)

Die Entscheidungsfindung über das Auszählen der Punktedifferenz zeigt vor allem eines – es lohnt sich unbedingt um jeden einzelnen Punkt zu kämpfen. Nicht nur um gegebenenfalls eine bessere Platzierung zu erhalten. Es lohnt sich vor allem, um die maximal mögliche Spielzeit auf dem Feld auszukosten und Spaß zu haben! Genau so hat es uns heute Janet mit ihrem Spielpartner Reini vorgemacht. Die beiden erspielten sich letztlich zwar „nur“ Platz 7, haben aber mit Abstand die meisten 3-Satz-Matches gespielt und somit viel Zeit mit ihrer Lieblingssportart verbracht. Es lohnt sich also – so oder so!

Schließlich richten wir unsere herzlichen Glückwünsche an die Sieger Jessica und Torsten (als bestes Mixedteam im Tableau) und Björn und Torsten als würdige Turniersieger.

Ebenfalls ein großes Dankeschön an alle Athleten, die teilgenommen haben. Es war wie immer eine große Freude!

Euer RacketSchule-Team

_ _ _ _

Das nächste Doppelturnier findet am 28.04.2018 statt. mehr Infos >

Die nächste 8. Berliner Gänsejagd findet am 26.05.2018 statt. mehr Infos >

_ _ _ _

Hier nochmal die Ergebnisliste des heutigen Doppelturniers.

  1. Björn und Torsten
  2. Kay und Dirk
  3. Frank und Steffen
  4. Jessica und Torsten
  5. Kiem und Mattios
  6. Kurt und Scott
  7. Janet und Reini
  8. Johannes und Sven
  9. Manuel und Martin
  10. Susan und Martin
2018-03-18T14:05:26+00:00

Cookie-Einstellung

RacketSchule.de verwendet Cookies (Tracking, Analyse, Werbung), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist.

Unter weitere Infos findest Du genaueres zu den genutzten Diensten.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking-Cookies (Facebook-Pixel, Google AdSense), Analytische-Cookies (Google Analytics).
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Impressum

Zurück